Geldpolitik

Jarchow, H.J.: Theorie und Politik des Geldes. UTB für Wissenschaft, 2 Bände.

Auf diesem Gebiet für mich die besten beiden Bücher. Alle wesentlichen Bereiche der Geldtheorie bzw. Geldpoltik werden behandelt. Es kommen aber auch vermehrt mathemathische Formeln zum Einsatz, aber durch gute kapitelweise und abschnittweise Zusammenfassungen kann dieses Buch auch von mathematisch nicht so bewanderten Personen gut genutzt werden.

Borchert, Manfred: Geld und Kredit. Oldenburg Verlag.

Auch ein empfehlenswertes Buch zu diesem Thema. Formeln kommen nur selten und wenn nicht vermeidbar zum Einsatz. Einzig und allein die Gliederung könnte etwas besser sein.

Schreibe einen Kommentar